Meine Philosophie

Meine Philosophie 181741

 

Barbara Grossmann

Dipl. Polarity Therapeutin

Polarity ermöglicht den Menschen, ihre innere Schönheit auf eine behutsame Weise wieder zu entdecken.

M. Seidmann

 

Den Menschen empfangen, ankommen lassen. Einen neutralen Raum schaffen, wo der Mensch sein darf wie er ist, wo sich zeigen darf was gerade ist. Vertrauen entstehen lassen, eine Beziehung aufbauen. Dies ist für mich Grundlage meiner Arbeit.

 

Mir ist es wichtig, die Beschwerden und Probleme eines Klienten ernst zu nehmen. Mit Mitgefühl, wertfreiem Zuhören, Integrität, liebevoller Präsenz und Respekt für die Einzigartigkeit des Gegenübers will ich eine Rahmen schaffen für den individuellen Wachstums- und Heilungsprozess. Menschen auf ihrem persönlichen Weg und ihrer Entwicklung zu unterstützen, zu begleiten und für sie da zu sein ist mir ein grosses Anliegen.

 

Als Mutter von zwei jungen erwachsenen Söhnen und wissenschaftliche Bibliothekarin an der Universität Zürich stehe ich mit beiden Beinen auf dem Boden. Ich bin überzeugt von der heilenden Wirkung der Polarity Therapie:
In der Praxis habe ich beobachtet, dass der Umgang mit Schmerzen leichter wird, Schmerzen abnehmen oder ganz verschwinden. Auch das Ablegen alter Gedankenmuster, ein besserer Umgang mit Stress sowie mehr Energie und Vitalität beobachte ich regelmässig.

Wenn ich in meiner Arbeit als Polarity Therapeutin sehe wie nach den Behandlungen die Augen glänzen, die Gesichtszüge weicher geworden sind, die Klienten sich  leichter, freier, innerlich ausgeglichen und gestärkt fühlen, erfüllt mich das mit grosser Freude und Zufriedenheit.

 


Presse:

Artikel Nöis für Öis

Artikel Top Hinwil